Neapel Untergrund Tour
Napoli Sotterranea

4.4(1.6K Bewertungen)

Headout ist ein autorisierter und zuverlässiger Partner des Veranstaltungsortes, der ausgewählte Erlebnisse für diese Attraktion anbietet.




Neapel Untergrund – Labyrinth aus Tunneln und Höhlen

Der Untergrund von Neapel, oder Napoli Sotterranea, wie die Einheimischen ihn nennen, ist ein faszinierendes antikes Wahrzeichen, das einen anderen Blick auf die Stadt aus 40 m Tiefe bietet. Das Tunnelsystem wurde um das 4. Jahrhundert v. Chr. unter der Stadt Neapel gegraben und zeugen heute von der beispielhaften Handwerkskunst und dem Einfallsreichtum der alten Griechen, die eine Neapolis, oder neue Stadt, unter der Erde schufen.

Gründe für einen Besuch

Neapel Untergrund Tour
  • Historische Bedeutung: Die Napoli Sotterranea ist eine perfekte Verkörperung des Einfallsreichtums der alten Griechen, eine Stadt unter der Erde zu errichten. Die späteren Griechen und Römer machten aus den Tunneln Aquädukte, die während des Zweiten Weltkriegs zum Schutz der Bürger dienten.
  • Architektonisches Wunder: Der Neapel Untergrund ist ein System aus Tunneln und Gängen, die an das antike Erbe der Stadt erinnern. Einige verbliebene Bunkerbetten und ein Laubwerk weisen auf die Vergangenheit hin. Die Gänge erweitern und verengen sich in bestimmten Abschnitten.
  • Leben unter der Erde: Die Hypogeum Gärten sind ein wahres Wunder: ein Gemüsegarten, der in den Tiefen der Erde wächst, in einer scheinbar nicht so idealen Pflanzenumgebung. Umweltschützer vermuten, dass das Fehlen von Umweltverschmutzung und Smog das Gedeihen dieses Gartens ermöglicht hat.
  • Keine Menschenmassen: Die Erkundung des Neapel Untergrunds bietet eine erfrischende Abwechslung vom Trubel der Stadt. Außerdem bietet die kühle unterirdische Atmosphäre eine willkommene Abwechslung zur heißen italienischen Sonne.

Die Neapel Untergrund Touren im Überblick

Untergrund Tour Neapel

Geführte Touren

  • Genießen Sie den Zugang zum Tunnellabyrinth unter der belebten Stadt.
  • Mit fachkundigen Reiseleitern können Sie einen tieferen Einblick in die Vergangenheit der Stadt gewinnen.
  • Wählen Sie eine Tour in Ihrer gewünschten Sprache: Englisch oder Italienisch.
  • Je nach gewähltem Ticket können Sie die unterirdischen Ruinen der San Lorenzo Maggiore oder die Katakomben des Heiligen Gennaro erkunden.

Superflexible Stornierungsbedingungen

  • Genießen Sie die superflexiblen Stornierungsbedingungen für Ihre Neapel Untergrund Tour, indem Sie Ihre Tickets online buchen. Sie können diese Tickets bis zu 24 Stunden vor Beginn der Tour stornieren und erhalten eine volle Rückerstattung. Für weitere Informationen überprüfen Sie bitte Ihre Tickets vor dem Kauf.

Die Neapel Untergrund Tour buchen

Die gewundenen Tunnel, die einst ganze Städte beherbergten, sind ein unvergleichliches Erlebnis. Da Napoli Sotterranea eine wichtige historische Stätte ist, wimmelt es hier das ganze Jahr über von Touristen. Buchen Sie Ihre Eintrittstickets rechtzeitig und lassen Sie es sich nicht entgehen, durch die Tunnel unter der Stadt zu stapfen. Vorteile der Online-Buchung sind:

  • Einfache Buchung: Mit Online-Buchungssystemen können Sie ganz einfach ein Ticket buchen und Ihre Tour genießen, ohne vor den Tunneln in langen Schlangen anzustehen.
  • Sichere Buchungen: Da Online-Reservierungen frühzeitig vorgenommen werden, müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass die Tickets am Tag Ihres Besuchs ausgebucht ist. Ihr Platz ist Ihnen sicher.
  • Ermäßigungen: Bei Online-Reservierungen erhalten Sie tolle Rabatte auf eine Vielzahl von Erlebnissen. Außerdem finden Sie zusätzliche Angebote wie geführte Touren und Audioguides in verschiedenen Sprachen, die Ihr Erlebnis persönlich und unvergesslich machen.

Neapel Untergrund entdecken

Neapel Untergrund Tour

Griechisch-römisches Aquädukt

Die Aquädukte wurden vor mehr als 2.500 Jahren ausgegraben und dienten in der Vergangenheit der Wasserspeicherung und -versorgung. Abwassertunnel, Zisternen zum Sammeln von Regenwasser und Wasserkavernen sind in den Tunneln häufig zu finden.

Untergrund Tour Neapel

Griechisch-römisches Theater

Das griechisch-römische Theater, das auch als „Theater von Nerone“ bekannt ist, verbindet die Besucher mit einer typischen neapolitanischen Wohnung. Von hier aus kann man die Räume besichtigen, die Kaiser Nero einst als seine private Garderobe nutzte.

Neapel Untergrund Tour

Kriegsmuseum

Die unterirdischen Tunnelnetze wurden während des Zweiten Weltkriegs von fast 40.000 Menschen als Luftschutzbunker genutzt. Das Kriegsmuseum des Neapel Untergrunds sammelt und bewahrt Dokumente und Gegenstände aus dem Krieg, darunter Etagenbetten, vergessene Waffen und Kriegsmaschinen.

Untergrund Tour Neapel

Co.R.E. Gallery

Am Eingang des Neapel Untergrunds befindet sich die Co.R.E. Gallery, eine Galerie für zeitgenössische Kunst. Der Besuch des Museums bietet die Möglichkeit, die talentiertesten und innovativsten Künstler der zeitgenössischen Kunst zu entdecken.

Neapel Untergrund Tour

Hypogeum Gärten

Die warmen Temperaturen und die Feuchtigkeit in den Tunneln in Verbindung mit dem angesammelten Wasser aus diesen Zisternen haben 35 Meter unter der Erde einige interessante Pflanzen wachsen lassen. Die Gärten wurden während der Weltausstellung Expo Milano 2015 „Feeding the Planet, Energy for Life“ („Den Planeten nähren, Energie fürs Leben“) mit dem einzigen Ziel errichtet, zu prüfen, ob Pflanzen unter solch unwirtlichen Bedingungen wachsen können.

Untergrund Tour Neapel

Tufello-Wein

Der Tufello-Wein ist ein einzigartiger Wein, der in den Tuffsteinhöhlen des Neapel Untergrunds hergestellt wird und den man bei einem Besuch in Neapel unbedingt probieren sollte. Das Tuffgestein wirkt wie ein natürlicher Isolator und schafft eine Temperatur und Luftfeuchtigkeit, die ideal für die Reifung von Wein ist. Dieser Prozess führt zu einem Wein mit einem besonderen Geschmack und Aroma.

Besucherinfos

Zeiten
Anfahrt
Einrichtungen
Verpflegung
Unterkunft
Tipps
In der Nähe
Neapel Untergrund Tour

Täglich, 10:00 bis 18:00 Uhr

Beste Besuchszeit

Die beste Zeit für einen Besuch im Neapel Untergrund ist in den kühleren Monaten des Jahres, von Oktober bis März, wenn die Temperaturen milder werden und weniger Menschen dort sind. Dies ist auch eine gute Zeit, um die Sommerhitze und -feuchtigkeit zu vermeiden, die die Erkundung des Untergrunds unangenehm machen können. Außerdem kann ein Besuch an Wochentagen statt an Wochenenden helfen, die belebtesten Zeiten zu vermeiden.

Untergrund Tour Neapel

Adresse: Piazza San Gaetano, 68 Kartenansicht

  • Mit dem Bus: Nehmen Sie einen der Busse der Linien 02-NA, 151 oder 168, um den Neapel Untergrund zu erreichen. 
    Nächstgelegene Haltestelle: Nicotera oder Piazza Carolina
  • Mit dem Zug: Nehmen Sie einen Zug vom Bahnhof Neapel Garibaldi (Linie 1) bis Toledo und gehen Sie zu Fuß bis zum Neapel Untergrund.
    Nächstgelegene Bahnhofshaltestelle: Toledo
  • Mit der U-Bahn: Die U-Bahn-Linien 1 und 2 fahren zum Neapel Untergrund.
    Nächstgelegene Haltestelle: Dante bei Linie 1. 
  • Mit dem Auto: Sie können ein Auto oder Taxi nehmen, um Napoli Sotterranea zu erreichen. Von den Parkplätzen aus sind es etwa 10 Minuten zu Fuß.
    Nächstgelegene Parkplätze: Duomo, Piazza Cavour oder Corso Umberto
Neapel Untergrund Tour
  • Toiletten
  • Geländer
  • Sitzbänke
Untergrund Tour Neapel
  • Il Pizzaiolo del Presidente: Eine gemütliche Pizzeria nur 180 m entfernt und mit rustikalem Dekor und einer warmen Atmosphäre, die köstliche neapolitanische Pizza aus hochwertigen Zutaten serviert.
  • Pizzeria Starita: Eine legendäre Pizzeria, die 1,5 km entfernt liegt und klassische neapolitanische Pizza serviert. Probieren Sie die klassische Pizza Margherita oder die frittierte Montanara-Pizza.
  • Osteria da Carmela: Dieses gemütliche Restaurant in 2,9 km Entfernung serviert traditionelle neapolitanische Küche in einem warmen und einladenden Ambiente.
  • Trattoria da Nennella: Eine zwanglose und rustikale Trattoria mit heimeliger Atmosphäre in 1,6 km Entfernung, die traditionelle neapolitanische Gerichte serviert.
Neapel Untergrund Tour
  • Günstige Hotels:

B&B Hotel Napoli (1,2 km), Hotel Ideal (1,7 km)

  • Mittelklassehotels:

Hotel Piazza Bellini (600 m), UNAHOTELS (1,1 km)

  • Luxushotels:

Romeo Hotel (2,5 km), Grand Hotel Vesuvio (5 km)

Untergrund Tour Neapel
  • Kleidung: Tragen Sie bequeme Kleidung, die nicht reißt, da Sie sich durch einige sehr schmale Gänge zwängen müssen. Bei der Neapel Untergrund Tour wird viel gelaufen und einige Orte können Wasser angesammelt haben. Tragen Sie am besten bequeme, geschlossene Schuhe.
  • Temperatur: In den Tunneln wird es manchmal recht kalt. Nehmen Sie also eine leichte Jacke oder Strickjacke mit.
  • Gesundheitliche Probleme: Diese Reise ist nicht für Schwangere oder Menschen mit Herzproblemen oder anderen schweren Erkrankungen geeignet.
  • Vorabinformationen: Wenn Sie unter Klaustrophobie leiden, könnten Sie die Tunnel des Neapel Untergrunds als sehr unangenehm empfinden.
  • Tipps für Säuglinge: Es wird empfohlen, Ihr Baby in einem Kinderwagen zu transportieren.
  • Assistenztiere: Assistenztiere dürfen an dieser Tour teilnehmen.
  • Rollstuhl: Die Tunnel sind für Reisende im Rollstuhl nicht geeignet.
  • Ihr Erlebnis: Sie erhalten moderne, batteriebetriebene Kerzen, die Ihnen die Erkundung erleichtern.
Neapel Untergrund Tour
  • Königspalast von Neapel: Im gemeinhin als Palazzo Reale bekannten Palast gibt es zahlreiche kunstvolle Objekte, Wandteppiche, Fresken und Räume im Barock- und Rokokostil. Die königliche Kapelle und der Thronsaal sind zwei unübersehbare Attraktionen dieses Palastes.
  • Ruinen von Pompeji: Der Ausbruch des Vesuvs um 79 n. Chr. hüllte die Stadt Pompeji in eine dicke Schicht vulkanischer Asche. Die Villa dei Misteri, das Haus des tragischen Dichters, der Isis-Tempel und der Apollo-Tempel sind die Highlights dieser Attraktion.
  • Herculaneum: Die antike Stadt Herculaneum, die ebenfalls dem Vesuvausbruch zum Opfer fiel, ist viel kleiner als Pompeji, aber nicht weniger großartig. Mehrere Ausgrabungsprojekte im Laufe der Jahre haben der Stadt den Status eines UNESCO-Weltkulturerbes verliehen.
  • Palast von Caserta: Im größten Palast der Welt, der Palast von Caserta, gibt es verworrene Porzellanskulpturen, Kunstgalerien, eine große Treppe und eine Pfalzkapelle. Er erinnert an das Königreich der Bourbonen. 

Häufig gestellte Fragen: Neapel Untergrund Tour

Wie kann man Neapel Untergrund Touren buchen?

Sie können Neapel Untergrund Touren am Veranstaltungsort oder online bei autorisierten Händlern kaufen. Wir empfehlen, die Tickets online zu kaufen, da dies die Wahrscheinlichkeit eines Ausverkaufs verringert.

Kann man Neapel Untergrund Touren online buchen?

Ja, die Neapel Untergrund Touren sind online verfügbar.

Wie kann man am besten Tickets für Neapel Untergrund kaufen?

Am besten buchen Sie Ihre Neapel Untergrund Touren online.

Was kostet eine Neapel Untergrund Tour?

Die Kosten für Neapel Untergrund Touren variieren je nach Art der Tour und des Tickets. Tickets gibt es ab 12 Euro bis 55 Euro oder mehr.

Welche Stornierungsbedingungen gelten für Neapel Untergrund Touren?

Die meisten Neapel Untergrund Touren können bis zu 24 Stunden vor Beginn der Tour storniert werden, um eine volle Rückerstattung zu erhalten. Die Stornierungsbedingungen variieren jedoch je nach Art der Tour und des Tickets. Für weitere Informationen überprüfen Sie bitte Ihre Tickets vor dem Kauf.

Muss man Tickets im Voraus buchen, um in den Neapel Untergrund zu gelangen?

Es wird dringend empfohlen, Tickets für den Eintritt in den Neapel Untergrund im Voraus zu buchen, insbesondere während der Hochsaison.

Wie lange dauert die Neapel Untergrund Tour?

Die Dauer der Neapel Untergrund Tour kann je nach Tour variieren. Eine typische Tour dauert jedoch etwa eineinhalb bis zwei Stunden.

Wo befindet sich der Neapel Untergrund?

Die Napoli Sotterranea befindet sich an der Piazza San Gaetano, 68.

Wann kann man den Neapel Untergrund besuchen?

Der Neapel Untergrund ist täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Wann ist die beste Zeit für einen Besuch des Neapel Untergrunds?

Die beste Zeit für einen Besuch des Neapel Untergrunds sind die Monate Oktober bis März. Die Temperaturen sind milder und es gibt weniger Besucher, sodass es eine großartige Zeit ist, die Tunnel zu besuchen.

Wie komme ich am besten zum Neapel Untergrund?

Am besten erreichen Sie Napoli Sotterranea mit der U-Bahn oder dem Zug der Linie 1 und steigen an der nächstgelegenen Haltestelle aus – Dante (U-Bahn) oder Toledo (Zug).

Was gibt es im Neapel Untergrund zu sehen?

Der Neapel Untergrund ist ein Tunnelsystem, das aus den Überresten der antiken griechischen Stadt Neapolis stammt und später während der Bombenangriffe des Zweiten Weltkriegs als Luftschutzbunker diente.

Ist das Fotografieren im Neapel Untergrund erlaubt?

Ja, das Fotografieren ist im Napoli Sotterranea erlaubt.

Ist der Neapel Untergrund rollstuhlgerecht?

Nein, die Tunnel im Neapel Untergrund sind nicht rollstuhlgerecht.

Wird man in den Tunneln Atemprobleme haben?

Die Tunnel sind an einigen Stellen ziemlich eng, aber Sie können jederzeit auf halber Strecke wieder hochkommen, wenn Sie sich unwohl fühlen.

Welche Attraktionen gibt es in der Nähe von Napoli Sotterranea?

Der Königspalast von Neapel ist nur ein paar Minuten von den Tunneln entfernt. Der Palast von Caserta, Herculaneum und Pompeji sind etwa eine Stunde entfernt.